Linsenschnitzel

Mit Protein, Eisen, Zink und Selen

Dauer:

25 min

Menge:

ca. 6 Schnitzel

Kategorie:

Teil einer Hauptspeise

Tipp:

Falls du zu viel gemacht hast: In einer Bratpfanne wieder aufwärmen.

Zutaten

  • 250g Rote Linsen (ca. 6h einweichen)
  • 3 EL Haferflocken
  • Eine Zwiebel
  • Eine Knoblizehe
  • 1 TL Gemüse-Bouillon
  • Etwas Salz
  • Cornflakes
  • Rapsöl

Vorgehen

  • Die Linsen ca. 6h (oder über Nacht) in Wasser einweichen
  • Zwiebeln und Knobli klein schneiden
  • Die Linsen abtropfen
  • Linsen zusammen mit den Haferflocken, Zwiebeln, Knobli, Salz und Bouillon in einen Mixer geben oder mit dem Stab pürieren, bis eine Masse entsteht
  • Falls die Masse zu flüssig wird, einfach noch mehr Haferflocken dazugeben
  • Die Cornflakes zerbröseln (z.B. mit Mörser) und in einen Teller geben
  • Eine Pfanne mit Öl erhitzen
  • Nach und nach eine handvoll der Masse zu einer Kugel formen und sie in den Cornflakes flach drücken und wenden
  • Mit einem Pfannenwender die Schnitzel ins Öl geben und beidseitig kurz anbraten
  • Achtung: Nicht anbrennen lassen, es geht sehr schnell



Zitrone

Weitere Rezepte

Knusper-Pfanne

Hauptspeise

20min

vegane Eierbrötli

Frühstück, Apéro, Salat oder Hauptspeise

15min

Granola

Frühstück

10min + 20min backen